0 Artikel | 0,00

Filtern nach:

14,95 €
inkl. MwSt.
Monika Lehner
Den Herbst erleben mit Ein- bis Dreijährigen

Format: 19,5 x 17,5 cm, ca. 96 Seiten, Taschenbuch, durchgehend farbig illustriert
Don Bosco Verlag
ISBN: 978-3-7698-1952-6
Monika Lehner

Den Herbst erleben mit Ein- bis Dreijährigen

Aus der Reihe Mit kleinen Kindern durch das Jahr
Noch bevor kleine Kinder den Jahreskreislauf verstehen, erleben sie beim Spiel, wie im Herbst die Temperaturen fallen und das Sommergrün den Rot- und Gelbtönen weicht. Mit den altersgemäßen Liedern, Fingerspielen, Reimen und Gestaltungsideen von Monika Lehner begleiten Sie die Unter-Dreijährigen bei ihren elementaren Erfahrungen. Mit dem nötigen Grundlagenwissen und Tipps für die Elternarbeit.
Krippe, Kindergarten, Eltern-Kind-Gruppe, Kita |  Eltern, Eltern-Kind-GruppenleiterIn, ErzieherIn, KinderpflegerIn, Sozialpädagogische AssistentIn, Tagesmutter |  1 bis 3 Jahre
14,95 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei nach Deutschland
sofort lieferbar
 

Autorenporträt von Monika Lehner

Monika Lehner, Erzieherin, leitete über 25 Jahre lang eine Elterninitiative für Unter-Dreijährige. Heute leitet sie eine kommunale Kinderkrippe in der Nähe von München und gibt Fortbildungen für KrippenpädagogInnen.
  • Downloads
  • Leserstimmen
11.09.2013, 00:00 Uhr
Nadine Bräuherr
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Monika Lehner, selbst ausgebildete Erzieherin, thematisiert in diesem Buch die Jahreszeit „Herbst“ und wie sie mit Kindern bis drei Jahren erlebt und gestaltet werden kann. Sie gibt greifbare Handreichungen für die Praxis in der Kinderkrippe die genau auf die Altersgruppe zugeschnitten und auch für die Einrichtung in der Realität umsetzbar sind. Auf den ersten Seiten wird eingeleitet in das Thema Herbst, Veränderungen angesprochen, Feste und Bräuche – Erntedank und Sankt Martin, sowie Allerheiligen - werden beschrieben. Im Kapitel „Mit kleinen Kindern den Winter erleben“ gibt die Autorin Hilfen, wie die Kinder umgestellt werden können auf die neue Jahreszeit, die viel Veränderung mit sich bringt: kürzere Tage, kältere Temperaturen, andere Kleidung und vieles mehr. Wo kann man den Herbst besser erleben als draußen? Es wird beschrieben, sich mit den Kindern auf den Weg in die nähere Umgebung, in den Garten, auf den Spielplatz etc. zu machen. Mit Laub spielen, turnen, arbeiten, sammeln stehen ganz oben auf der Prioritätenliste der Kinder, sie wollen Früchte, Pflanzen und Tiere betrachten, vielleicht im eigenen Beet Kürbis ernten? „Mit kleinen Kindern den Herbst gestalten“ heißt das Kapitel, dass sich auseinandersetzt mit Geschichten, Fantasiereisen und einer Lichtmeditation. Die Autorin nennt gezielt Bilderbücher für diese Jahreszeit und ebenso sind Lieder mit Noten – leider ohne Akkorde – welche sowohl klassisch, als Neuheiten sind. Reime, Finger- und Bewegungsspiele dürfen natürlich nicht fehlen. Anschließend sind noch einige praxisnahe Basteltipps, unter anderem auch für die Gruppengestaltung zu finden. Das Kapitel endet mit Spielen, aus der Natur, die aber auch drinnen gespielt werden können. Das Buch schließt ab nach dem Kapitel „Mit kleinen Kindern den Herbst genießen“, wo sich Rezepte zum Kochen und Backen sowie eine Idee für ein Fest finden. Die Praxistipps in diesem Buch sind abwechslungsreich – von den üblichen „Klassikern“ die jedes Kind mit auf den Weg kriegen sollte – bis hin zu neuen, zeitgemäßen Liedern, Spielen, Büchern etc. die für Abwechslung im Krippenalltag sorgen. Der große Gewinn dieses Buches ist, dass die Handreichungen praxisnah, was heißt, im täglichen Alltag in der Kinderkrippe wirklich umsetzbar sind. Dieses Buch ist für mich schon das zweite aus der Reihe der Jahreszeiten, da es wirklich eine gute Praxishilfe ist, die auch die Vorgaben und Anforderungen des bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes umsetzt.
  • War diese Lesestimme für sie hilfreich?
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Ihr Name: *
Ihre E-Mail: *
Ihr Kommentar: *
Sicherheitscode: *
Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.

Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, die den "Gefällt mir"-Button von facebook enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz klicken Sie auf das Infozeichen "i".