0 Artikel | 0,00

Filtern nach:

16,90 €
inkl. MwSt.
Maria Monschein
Laute spüren - Reime rühren, m. CD-ROM
Spiele zur phonologischen Bewusstheit

Format: 19,5 x 17,5 cm, ca. 112 Seiten, Klebebindung, S/W-Illustrationen, inkl. CD-ROM mit 280 farbigen Bildkarten zum Ausdrucken
Don Bosco Verlag
ISBN: 978-3-7698-1844-4
Maria Monschein

Laute spüren - Reime rühren, m. CD-ROM

Spiele zur phonologischen Bewusstheit
Aus der Reihe Sprachförderung: kreativ, bewegt und mit allen Sinnen
Zu den wichtigsten Vorläuferfertigkeiten des Schriftspracherwerbs gehört die phonologische Bewusstheit. Kinder, die während der Schulvorbereitung darin gezielt gefördert werden, lernen leichter zu lesen und zu schreiben. Dieser Ideenschatz bietet Ihnen 150 Spiele und Übungen, eine kurze Einführung und auf der CD-ROM: 280 Bild-, Wort- und Reimkarten zum Ausdrucken.
Kindergarten, Grundschule, Logopädie, Kita |  ErzieherIn, KinderpflegerIn, Lehrer, Logopäde, Sozialpädagogische AssistentIn, Sprachberater |  4 bis 7 Jahre
16,90 €
inkl. MwSt. versandkostenfrei nach Deutschland
sofort lieferbar
 

Autorenporträt von Maria Monschein

Maria Monschein, Sprachheil-, Montessori- und Motopädagogin, gibt Fortbildungen an der Pädagogischen Hochschule Steiermark für den Bereich "Frühe Bildung". Bei Don Bosco erschien u. a. in hoher Auflage: "Die 50 besten Spiele zur Sprachförderung"
  • Downloads
  • Pressestimmen
  • Leserstimmen
10.04.2012, 22:33 Uhr
Marion Hammer
Marion Hammer ist Sprachberaterin für Kitas in Bayern
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Hervorragend für die Praxis geeignet. Gut und übersichtlich gegliedert. Kurze, anschauliche Beschreibungen der Spiele, die leicht umzusetzen sind und den Kindern viel Freude bereiten. Die Abbildungen der Spielkarten auf der CD-rom sind ansprechend und klar gestaltet. Alles in allem ein wunderbarer Ideenschatz um die phonologische Bewusstheit in den Alltag zu integrieren.
  • War diese Lesestimme für sie hilfreich?
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Ihr Name: *
Ihre E-Mail: *
Ihr Kommentar: *
Sicherheitscode: *
Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.

Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, die den "Gefällt mir"-Button von facebook enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz klicken Sie auf das Infozeichen "i".